Frauenfahrt nach Heidelberg

Zwei Tage im Altweibersommer nach Heidelberg! Wir lernen die Stadt aus 3 Perspektiven kennen: zu Fuß (bequeme Schuhe), vom Wasser aus und von oben vom Schloß. Eine Bürgersfrau begleitet uns durch die Stadt und plaudert aus dem Nähkästchen über die Lebensumstände von Arm und Reich.

Entspannung und Kaffeepause ist angesagt bei einer Schifffahrt auf dem Neckar und einer kurzen Bergbahnfahrt zum Schloß, von dessen Hof und Garten aus wir die Ruine erkunden, wir genießen die Mahlzeiten in urigen Gaststätten. Natürlich gehen wir in das Fass und besuchen das Apothekenmuseum.

Leistungen: Übernachtung im EZ mit Frühstück, Führungen, Eintritte, ÖPNV und Schiffsticket
Teilnehmerinnen: max. 20 Frauen
Anreise: in Privat-PKWs, Kosten teilt sich die jeweilige Fahrgemeinschaft

Rubrik: Fahrten, Bildungsreisen und Urlaubszeiten

Termin: 14. September 2019 - 15. September 2019

Ort: Heidelberg

Leitung: Christiane Löflund-Fries

Kosten: 150,- €

Anmeldung: bis zum 14.06.2019 bei Christiane Löflund-Fries, Tel. 0 26 62 / 45 89

Info: Christiane Löflund-Fries ,

Veranstalter: Ev. Familien- und Erwachsenenbildung im Dekanat Westerwald

Zurück